Nein, so ganz ernst gemeint ist dieses Foto sicher nicht. Zum Schlafen und bei diversen anderen Gelegenheiten ist so ein Brillenpiercing wahrscheinlich auch etwas unpraktisch. Aber mit ordentlichen Magnet-Clips für die Brillengläser, so dass das Bridge-Piercing in der Mitte beim „Absetzen“ nicht entfernt werden muss, kann ich mir das gut vorstellen.

jpg
Auf lustich.de: Brillenpiercing

(via: sackstark.info)




Kommentare

Name (erforderlich)

Email (erforderlich)

Website

Sag deine Meinung